Allnet Flat und Co.

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Flatrates. Doch nicht alle sind für jeden relevant. Um herauszufinden, welche Flatrates für dich am besten funktionieren, ist es wichtig zu wissen, welche Möglichkeiten es gibt.

Die beliebtesten Flatrates

Die Allnet Flatrate ist eine der beliebtesten Flatrates und ist vor allem für Vieltelefonierer interessant. Telefonate ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze sind somit kostenfrei. Um herauszufinden, ob sich diese Flatrate lohnt, sollte man sich anschauen, wie viel man tatsächlich telefoniert. In manchen Fällen genügen nämlich auch monatliche Freiminuten, die dann kostengünstiger sind.

Auch die Internetflatrate wird oft gewählt. Dabei ist darauf zu achten welche Gigabyte-Anzahl angeboten wird. Denn wenn das Volumen aufgebraucht ist, kann man nur gegen Aufpreis wieder im Highspeed surfen. Das ist dann meistens teurer, als zuvor vertraglich ein höheres Internetvolumen zu vereinbaren.

Nicht zufrieden mit dem jetzigen Vertrag

Du kannst kostenfrei mit unserem Tarifrechner prüfen, ob wir einen besseren Tarif für dich haben. Egal ob du einen kostengünstigeren Vertrag willst oder eine zusätzliche Leistung wie ein höheres Internetvolumen möchtest. Du kannst alles im Filter individuell eintragen.
Übrigens: Den alten Vertrag muss meist 4 Wochen vor Ende der Laufzeit gekündigt werden, ansonsten verlängert er sich üblicherweise.